Internationales Dressurturnier Stadl-Paura

Victoria Max-Theurer - Reitsport-Nachrichten.eu

Traditionelles Oster-CDI3* auch im Jahr der Landesausstellung in Stadl-Paura

Für das Pferdedienstleitungszentrum stellt das internationale Dressurturnier, das in Stadl-Paura schon lange Tradition hat, einen großen Saisonhöhepunkt dar. Von 22.-28. März 2016 findet der Drei-Sterne-Event im kommenden Jahr statt und dabei wartet das Programm wie gewohnt mit Prüfungen von der Ponyklasse bis zur Kür- und Grand Prix-Special-Tour auf.

„Wir hatten überlegt, unser Oster-Turnier in einer anderen Location auszutragen, fassten aber den Entschluss, die Tradition bestehen zu lassen. Deswegen wollen wir nun offiziell bestätigen, dass das CDI zu Ostern in Stadl-Paura stattfinden wird.“, erklären die Veranstalter Monika und Helga Beudel sowie Tom Kranebitter und Theresa Deisl, die mit der Organisation fürs kommenden Jahr schon wieder begonnen haben: „Die Ausschreibung werden wir beibehalten und neben den Bewerben für alle Nachwuchsreiter auch eine Kleine und die Große Tour mit dem Grand Prix Special und der Kür als Finalprüfung ausschreiben.“Ein besonders gutes Einvernehmen gibt es mit dem neuen Geschäftsführer Ing. Karl Platzer, der ebenfalls in die Vorbereitungsphase involviert wird und das renommierte Turnier in Sachen Infrastruktur, Planung etc. unterstützt. Man darf sich also schon auf eine schöne Veranstaltung freuen, die den Jahreskalender und insbesondere auch die Landesausstellung aufpeppt. Mehr Infos: www.cdi-stadlpaura.at

Quelle: Mag. Theresa Deisl
Foto: © R.Dill

Authors

Related posts

Top