CSN Ehlersdorf – Westfale gewinnt in Schleswig-Holstein

Reitsport-Nachrichten.eu

CSN Ehlersdorf vom 27. bis 29. Juni 2014

(Ehlersdorf/ Bovenau) Felix Haßmann aus Lienen in Westfalen hat mit SL Brazonando die dritte und letzte Etappe der Springsportserie Lotto 3plus1 beim ersten CSN Ehlersdorf gewonnen. Der 28 Jahre alte Springsportprofi setzte sich einen „Wimpernschlag“ schneller und fehlerfrei in 58,90 Sekunden vor dem Derbysieger Nisse Lüneburg aus Hetlingen auf Westbridge durch. Lüneburg blieb ebenfalls fehlerfrei in 59,90 Sekunden. Der 25-jährige verteidigt damit erfolgreich seine Führung in der Springsportserie und ist bei der Baltic Horse Show im Oktober beim Finale in Kiel dabei. Platz drei holte sich in Ehlersdorf der dreimalige Derbysieger Andre Thieme aus Plau. Mit Contanga, mit der Thieme vor Wochen in den USA den 1-Million-Dollar Grand Prix im US-amerikanischen Ocala gewann, blieb er fehlerfrei in 60,76 Sekunden. Höhepunkt des ersten CSN Ehlersdorf ist am Sonntag der mit 10.000 Euro dotierte Große Preis – sowohl Haßmann, als auch Lüneburg und Thieme zählen ganz sicher zu den Kandidaten, die das Publikum für den ersten Großen Preis von Ehlersdorf auf der Favoritenliste haben sollte. Hausherr Jörg Naeve ließ sich die schwere Prüfung ebenfalls nicht entgehen – der Turnierveranstalter wurde dank fehlerfreier Runde mit dem Holsteiner Hengst Cashflow Siebter und sammelte damit ebenfalls Punkte für Lotto 3plus1.
Insgesamt 78 Teilnehmer gingen in dem Zwei-Sterne-S an den Start, das zudem zur Sonderwertung des CSN Ehlersdorf zählt. Der erfolgreichste Teilnehmer aus dieser Prüfung und dem Großen Preis gewinnt einen Volkswagen UP der Hans Carstens GmbH, Volkswagen & Audi Partner Husum…

Ergebnisübersicht CSN Ehlersdorf

5/1 Springprüfung Kl.M**, Preis der Förde Sparkasse & Rainer Schielke, Eckernförde
1. Marc Scheel (Lübeck) auf Quincy 135 0.00 / 54.7, 2. Sarah Ander (Hodorf) auf Annalotta 0.00 / 55.82, 3. Pheline Ahlmann (Reher) auf Quanto Fino 0.00 / 57.61, 4. Nina Weck (Hanerau-Hademarschen) auf Chijioke 0.00 / 58.52, 5. Annina Nordström (Nehmten) auf Luzia 19 0.00 / 58.76, 6. Sabine Bremer (Groß Wittensee) auf Octavia 19 0.00 / 60.21

5/2 Springprüfung Kl.M**, Preis der Förde Sparkasse & Rainer Schielke, Eckernförde
1. Gabriela Wentorf (Timmendorfer Strand) auf Bajograf 0.00 / 55.24, 2. Josefine Sohlman (Mehlbek) auf Cora 533 0.00 / 57.31, 3. Ina Reimers (Bliesdorf) auf Cosma Viva 0.00 / 58.50, 4. Claas Hermann Romeike (Nübbel) auf Quantas 15 0.00 / 58.67, 5. Christina Ratnasingham (MAS) auf Canton 5 0.00 / 60.07, 6. Petra Rüder (Fehmarn) auf Latigo 18 0.00 / 61.16

7/1-1 Youngster-Springprüfung Kl.M**, 6+7j. Pferde, Preis der Verkaufställe, Dieter Mehrens, Sievershütten &Tjeert Rijkens, Elmshorn & Hennings und Hennings, Bendorf
1. Inga Czwalina (Klausdorf a.Fehmarn) auf Cuba Libre 43 0.00 / 59.61, 2. Dirk Ahlmann (Reher) auf Pikeur Quick Fire 0.00 / 60.71, 3. Felix Haßmann (Lienen) auf Horse Gym’s Balance 0.00 / 60.80, 4. Philip Loven (Meldorf) auf Zatascha N 0.00 / 62.52, 5. Jenny Johansson (Elmshorn) auf Casalino 2 0.00 / 63.86, 6. Tim Markus (Wasbek/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf Clearville 0.00 / 64.63

7/1-2 Youngster-Springprüfung Kl.M**, 6+7j. Pferde, Preis der Verkaufställe, Dieter Mehrens, Sievershütten &Tjeert Rijkens, Elmshorn & Hennings und Hennings, Bendorf
1. Claas Hermann Romeike (Nübbel) auf Quantas 15 0.00 / 60.47, 2. Philip Loven (Meldorf) auf Lewinsky N 0.00 / 60.77, 3. Christian Hess (Boostedt) auf Cinven CR 0.00 / 61.47, 4. Michael Grimm (Meldorf) auf Conrino MB 0.00 / 63.64, 5. Miriam Schneider (Bovenau) auf Catoki’s Lady – SP 0.00 / 64.62, 6. Lars Bak Andersen (Elmshorn) auf 3Q Major 0.00 / 64.65

7/2 Youngster-Springprüfung Kl.M**, 8j. Pferde, Preis der Verkaufställe, Dieter Mehrens, Sievershütten &Tjeert Rijkens, Elmshorn & Hennings und Hennings, Bendorf
1. Cassandra Orschel (Henstedt-Ulzburg) auf Acanthya 0.00 / 59.65, 2. Dirk Schröder (Lentföhrden/RFV Eichengrund-Lentföhrden/GER) auf Wolke 334 0.00 / 60.68, 3. Cassandra Orschel (Henstedt-Ulzburg) auf Coco del Pierre 0.00 / 62.15, 4. Carsten-Otto Nagel (Norderstedt) auf Queen Windsor 0.00 / 62.90, 5. Thomas Lehmann (Mölln) auf Qui Vie 0.00 / 63.39, 6. Inga Czwalina (Klausdorf a.Fehmarn) auf Calisto D 0.00 / 63.49

9 Springprüfung Kl.S**, Lotto Schleswig-Holstein präsentiert:, Holsteiner Masters 3plus1 & Pferd + Sport
1. Felix Haßmann (Lienen/RV Lienen e.V./GER) auf SL Brazonado 0.00 / 59.90, 2. Nisse Lüneburg (Hetlingen) auf Westbridge 0.00 / 59.91, 3. Andre Thieme (Plau am See) auf Contanga 3 0.00 / 60.76, 4. Felix Haßmann (Lienen) auf Horse Gym’s Balzaci 0.00 / 61.25, 5. Thomas Voß (Schülp) auf Carena 11 0.00 / 62.71, 6. Janine Rijkens (Elmshorn) auf Caro As 17 0.00 / 64.26

Quelle: comtainment
Foto: (c) Stefan Lafrentz

Authors

Related posts

Top