Tag Archives: Aachen

Hans Günter Winkler © CMS-MEDIEN

Gala für Reitsportlegende Hans Günter Winkler

Gala für Reitsportlegende Hans Günter Winkler

90. Geburtstag von Hans Günter Winkler – Die Reitsport-Legende wird beim CHIO Aachen 2016 mit einer Gala geehrt Sein Koffer steht nicht in Berlin, sondern in Aachen. „Die Soers ist meine zweite Heimat“, sagt Hans Günter Winkler. Der fünfmalige Olympiasieger, zweifache Weltmeister und dreimalige Sieger im Rolex Grand Prix feiert im Juli seinen 90. Geburtstag.

25. Salut-Festival in Aachen – Spitzensport beim 25. Jubiläum

25 Jahre „Kleiner CHIO“ – Spitzensport beim Salut-Festival 2015 Toni Haßmann, Christian Ahlmann, Daniel Deußer oder Marcus Ehning: Die Reihe liest sich wie eine Anmeldeliste zum Rolex Grand Prix. Sie alle haben es an die Weltspitze des Reitsports geschafft und sie alle sind einmal beim Salut-Festival gestartet. Dieses Jahr wird das Nachwuchsturnier bereits zum 25.

EM Aachen 2015: Gold für Jeroen Dubbeldam (NED)

FEI Europameisterschaften Aachen 2015: Jeroen Dubbeldam ist Rolex European Champion     Bei den FEI Europameisterschaften Aachen 2015 hat Springreiter Jeroen Dubbeldam geschafft, was vorher nur Hans Günter Winkler gelungen ist: Der Niederländer ist Olympiasieger, Weltmeister und jetzt auch „Rolex European Champion“ – Europameister! Silber geht an den Belgier Gregory Wathelet, Bronze gewinnt der Franzose Simon Delestre.

Reit-EM Aachen 2015: Gold für das Team Niederlande

FEI Europameisterschaften Aachen 2015: Gold für das Oranje-Team, Sieg im Mercedes-Benz Preis Die Teammedaillen der Springreiter bei den FEI Europameisterschaften Aachen 2015 sind vergeben: Gold im Mercedes-Benz Preis geht an das Team aus den Niederlanden, Silber an die deutschen Gastgeber und Bronze an die Schweizer Equipe. „Für mich war es ein perfekter Tag, voller Emotionen

Reit-EM Aachen 2015: Der SAP-Preis

Aachen 2015: Doppelte Spitze im SAP-Preis Guido Klatte und Sven Fehnl teilen sich den Sieg in Aachens SAP-Preis der U25-Springreiter. Der 19-jährige Klatte auf Coolio und der 24-jährige Fehnl aus Fascination blieben in der ersten Wertungsprüfung von Deutschlands U25-Springpokal fehlerfrei und brauchten für den Parcours beide exakt dieselbe Zeit: 66,36 Sekunden. Andreas Kreuzer folgte mit

Reit-EM Aachen 2015: Meredith Michaels-Beerbaum

Meredith Michaels-Beerbaum: Ich könnte mir für den Mercedes-Benz Preis kein besseres Team wünschen Anfang Juni stürzte Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum so schwer, dass sie sich das Schlüsselbein brach. Bald darauf saß sie wieder im Sattel, startete mit einer Spezialweste. Und nur zwei Monate nach dem Sturz wurde sie in die deutsche Equipe für die FEI Europameisterschaften

EM 2015 Aachen: Gold für die Westernreiter aus Italien

FEI Europameisterschaft Aachen 2015: Italiens Westernreiter holen Gold, Deutschland knapp dahinter, Bronze geht an die Niederlande Der Mannschaftswettbewerb bei der FEI Europameisterschaft in Aachen wurde zu einem Duell zwischen den ewigen Konkurrenten Deutschland und Italien, und diesmal hatte die italienische Mannschaft bestehend aus Giovanni Masi de Vargas auf Dance Little Spook, Francesco Martinotti auf Rambo

EM Aachen 2015: Teamgold für niederländische Dressur-Equipe

FEI Europameisterschaften Aachen 2015: Sieg im Lambertz-Preis: Teamgold für niederländische Dressur-Equipe Die ersten Medaillen bei den FEI Europameisterschaften Aachen 2015 sind vergeben: Teamgold in der Dressur gab es im Lambertz-Preis, dem Mannschafts-Grand Prix, für das Quartett der Niederlande, Silber ging an die Briten und Bronze an das deutsche Team. Das Ergebnis war knapp: 235,629 Punkte

Reit-EM Aachen 2015 mit einer tollen Show eröffnet

Große Gefühle: Reit-EM Aachen 2015 mit einer tollen Show eröffnet Mit einer tollen Show sind die FEI Europameisterschaften Aachen 2015 am Dienstagabend vor 40.000 Zuschauern eröffnet worden. Ein besonderer Gast sprach den besonderen Satz: „Meine Damen und Herren, hiermit erkläre ich die FEI Europameisterschaften Aachen 2015 für eröffnet.“ NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft war es vorbehalten, im

Reitsport Europameisterschaft in Aachen 2015 – die Medianight

Reit-EM: Aachen feiert bei der „Media Night“ Roter Teppich mit Aussicht: Bei der traditionellen „Media Night“ in Aachen schauen die Gäste nicht nur in die Objektive der Fotografen, sondern sie können auch Pferden samt Reitern beim Training zuschauen. Zum traditionellen Galaabend, diesmal anlässlich der FEI Europameisterschaften Aachen 2015, kamen knapp 1000 Gäste aus Sport und

Reit-EM Aachen 2015: Generalprobe für Ursula von der Leyen

Reitsport Europameisterschaft in Aachen 2015 In zwei Tagen geht es los auf dem wohl berühmtesten Turniergelände des Pferdesports: Die Reit-Europameisterschaften Aachen 2015 starten mit der Eröffnungsfeier im Hauptstadion. Zu der Feier werden zahlreiche berühmte Reiter von gestern und heute erwartet. Neben Hans Günter Winkler und Co. dürfen sich die Besucher auf eine weitere prominente Reiterin

EM Aachen 2015: Hans Günter Winkler

Eröffnungsfeier der EM Aachen 2015: Hans Günter Winkler zurück in seinem „reiterlichen Wohnzimmer“ Hans Günter Winkler steht in einer Reihe mit Max Schmeling und Fritz Walter. Er ist eine Legende des deutschen Sports, und dass das so ist, hat auch viel mit Aachen und seinem WM-Titel vor 60 Jahren zu tun. Zur Eröffnungsfeier der FEI

Die Europameisterschaften in Aachen 2015

Deutsche Springreiter setzen auf „Ruck für Deutschland“ Ludger Beerbaum hat den Anspruch der deutschen Equipe beim Heimspiel in Aachen formuliert. Nach dem Nationenpreis-Wochenende in Mannheim, als es wieder nicht zum Sieg gereicht hatte, fällt sein Resümee ernüchternd aus: „Wir haben es wieder nicht hingekriegt, wir kriegen es schon verdammt lange nicht mehr hin. Das ist

Reining bei den Europameisterschaften Aachen 2015

Stephan Rohde verspricht bombastische Stimmung in Aachen Seit dieser Woche hat Stephan Rohde Gewissheit. Er ist für das deutsche Reining-Team nominiert und startet somit als Mannschafts- und Einzelreiter bei den FEI Europameisterschaften Aachen 2015 (11. bis 23. August). Für den 28-Jährigen wird es sein erster Auftritt in Aachen sein. Dennoch kommt er mit großen Zielen

Top