Tag Archives: Hengst

Reitsport-Nachrichten.eu - Nürnberger Burgpokal

Leif Hamberger siegt im Nürnberger Burg-Pokal auf dem Gestüt Peterhof

Leif Hamberger siegt im Nürnberger Burg-Pokal auf dem Gestüt Peterhof

Leif Hamberger und Tannenhof’s Fahrenheit siegen auf dem Gestüt Peterhof im NÜRNBERGER BURG-POKAL Nürnberg / Perl. Einen großen Erfolg konnte Leif Hamberger mit seinem achtjährigen Hannoveraner Tannenhof’s Fahrenheit feiern. Gemeinsam mit dem Hengst aus dem gleichnamigen Gestüt überzeugte er bei der im Rahmen der Dressur-Gala Peterhof ausgetragenen Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL und entschied den Wettbewerb

Reitsport-Nachrichten.eu

Dänischer Hengst triumphiert zum WM-Auftakt in Verden

Internationales Dressur- und Springfestival vom 06. bis 10. August 2014 (Verden) Der dänische Hengst Sezuan von Blue Hors Zack-Don Schufro hat bei den Weltmeisterschaften der fünf Jahre alten Dressurpferde die Qualifikation zum WM-Finale souverän gewonnen. Eine Top-Note reihte sich an die nächste für den dunkelbraunen Hengst aus Dänischer Warmblutzucht, der von Dorothee Schneider (Framersheim) geritten

Reitsport-Nachrichten.eu

Hamburger Derby: Markus Klug über Sea The Moon

Hamburger Derby: Sea The Moon Das Hamburger Derby ist eine der traditionsreichsten Rennwochen. Die Favoriten werden jedes Jahr genau beäugt. Ein aussichtsreicher Anwärter auf den Sieg ist Sea The Moon. Der Hengst ist mit Abstand das topgewettete Pferd im Rennen. Bei einem der wichtigsten Derby-Tests, dem Kölner-Union Rennen, gewann der Hengst vor drei Wochen mit

Reitsport-Nachrichten.eu

Protectionist gewinnt Lucky Speed Hansa Preis

IDEE Derby-Meeting 2014 vom 29. Juni bis 8. Juli 2014 (Hamburg) Der vier Jahre alte Hengst Protectionist aus dem Stall von Trainer Andreas Wöhler aus Spexard bei Gütersloh gewann am ersten Tag des IDEE Derby-Meetings in Hamburg-Horn den mit 70.000 Euro dotierten Lucky Speed Hansa Preis. Mit Eduardo Pedroza im Sattel setzte sich der im

Totilas Millionenhengst - Reitsport-Nachrichten.eu

Grand Prix-Rekord für Wunderhengst Totilas: 85,18 Prozent

PETERHOF DRESSUR GALA vom 25. Juni bis 29. Juni 2014 Perl-Borg – Noch nie hatte dieses Paar so viele Punkte im Grand Prix: mit 85,18 Prozent setzte sich Matthias Alexander Rath mit Totilas an die Spitze im Grand Prix auf der Peterhof Dressur Gala, dem Preis von Va-Tout. Persönliches Bestergebnis für das Paar! Und persönliches

Damon Hill für Aachener Nationenpreis gesetzt

Der Hengst startet nicht bei der WM-Sichtung in Perl-Borg Warendorf (fn-press). Der Hengst Damon Hill und Helen Langehanenberg (Billerbeck), Weltcup-Zweite 2014, sind bereits jetzt für den Nationenpreis beim CHIO Aachen (16. bis 20. Juli) gesetzt. Die erste offizielle Sichtung für die Weltreiterspiele Ende August in der Normandie hat der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei

Top