Tag Archives: Pforzheim

Clarissa Crotta gewinnt den Preis der Creditreform Pforzheim

Clarissa Crotta gewinnt den Preis der Creditreform Pforzheim

Clarissa Crotta, die Zweite: Die Schweizerin gewinnt auch den Preis der Creditreform Pforzheim und damit die zweite Prüfung der Youngster Tour (pbb) Clarissa Rosa Maria Crotta Baronic, so ihr vollständiger Name, dominiert mit ihrem achtjährigen Chac Balou N die Youngster Tour beim 16. S&G Goldstadt Cup – C.F. Bardusch Gedächtnisturnier auf dem Pforzheimer Buckenberg. Am

Markus Renzel dominiert im Preis der C.Hafner GmbH & Co. KG

Drei Deutsche vorn: Markus Renzel dominiert im Preis der C. HAFNER GmbH & Co KG und gewinnt vor Felix Haßmann und Tim Rieskamp-Gödeking (pbb) Drei deutsche Reiter vor Österreichs Hugo Simon: Mit einem couragierten Ritt sicherte sich Markus Renzel (Oer-Erkenschwick) im Sattel der neunjährigen Westfalenstute Quick Step am späten Freitagnachmittag das Auftaktspringen der Großen Tour

Erster deutscher Erfolg beim diesjährigen S&G Goldstadt Cup

Tim Rieskamp- Gödeking gewinnt auf Chayenne die erste Qualifikation der Mittleren Tour (pbb) Lange Zeit sah es am Freitag auf dem Pforzheimer Buckenberg im Auftaktspringen der Mittleren Tour um den Preis der Firma Müller Fleisch nach einem Start-Ziel-Sieg der Amerikanerin Catherine Pasmore aus. Als erste Reiterin des 35 Teilnehmer umfassenden Feldes hatte sie auf dem

Goldstadt Cup: Clarissa Crotta hängt die Konkurrenz ab

Sieg im Auftaktspringen der Youngster Tour: Clarissa Crotta hängt Konkurrenz ab (pbb) Die Schweizerin Clarissa Crotta sicherte sich am Freitag, dem zweiten Tag des 16. S&G Goldstadt Cup – C.F. Bardusch Gedächtnisturnier, den Preis des SH-Studios und der Allspan GmbH. Auf dem achtjährigen Oldenburger Wallach Chac Balou N gewann die Tessinerin ohne Abwurf und in

Pforzheim: Goldstadt Cup 2015 Eröffnungsspringen

Auftakt auf dem Buckenberg: Der Belgier Dries Dekkers siegt im Eröffnungsspringen – Marco Kutscher hat nachgemeldet (pbb) Der 21-jährige Belgier Dries Dekkers gewann am Donnerstag zum Auftakt des 16. S&G Goldstadt Cup –C.F. Bardusch Gedächtnisturnier das Eröffnungsspringen auf dem Pforzheimer Buckenberg. Im Sattel seines erst acht Jahre alten Hengstes D&J Havanna blieb er fehlerfrei und

Ergebnisdienst vom 12. bis 15. Juni 2014

Sieger und Plazierte in Luhmühlen, Pforzheim, Sommerstorf, Hagen, Cannes/FRA, Olomuc/CZE, Röser/LUX und Vecses/HUN Internationale Vielseitigkeit (CCI4*) und Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit (CIC3*) vom 12. bis 15. Juni in Luhmühlen CCI4* 1. Tim Price (NZL) mit Wesko; 43,80 (Dressur 43,80/Gelände 0/Springen 0) 2. Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST; 45,50 (41,50/0/4) 3. Boyd Martin (USA) mit Shamwari;

Werner Muff siegt im Grossen Preis von Pforzheim

Schneller Schweizer: Werner Muff düpiert die Konkurrenz und holt sich auf dem Buckenberg den Sieg im Großen Preis der S&G Automobil AG (pbb) Zum zweiten Mal nach Markus Fuchs (2006) gewann mit Werner Muff am Sonntag zum Abschluss des 15. S&G Goldstadt Cup – „C.F. Bardusch Gedächtnisturniers “ ein Schweizer den Großen Preis der S&G

Mohammed Al Hajri siegt im Preis der Creditreform Pforzheim

Premiere im Preis der Creditreform Pforzheim: Erstmals wurde auf dem Buckenberg die Hymne der Vereinigten Arabischen Emirate gespielt (pbb) Die Nationalhymne der Vereinigten Arabischen Emirate erklang am Samstag erstmals in der Geschichte des S&G Goldstadt Cups auf dem Pforzheimer Buckenberg: Mohammed Al Hajri gewann das Springen um den Preis der Creditreform Pforzheim, die zweite Qualifikation

Rüdiger Renner gewinnt im Stechen Preis der Sparkasse Pforzheim Calw

15. S&G Goldstadt Cup – „C.F. Bardusch Gedächtnisturniers“ (pbb) Der Münchner Rüdiger Renner (45) gewann am Samstagnachmittag den mit insgesamt 24.000 Euro dotierten Preis der Sparkasse Pforzheim Calw, die zweitwichtigste Prüfung des 15. S&G Goldstadt Cup – „C.F. Bardusch Gedächtnisturniers“. Auf dem zehnjährigen Oldenburger Wallach Celano absolvierte er den von Kursdesigner Christian Wiegand (Brakel) aufgebauten,

Preis der Pforzheimer Zeitung geht an Felix Haßmann

Preis der Pforzheimer Zeitung geht an Felix Haßmann – „Altmeister“ Hugo Simon Zweiter vor dem Baden-Württemberger Timo Beck (pbb) Felix, zum Zweiten: Nach seinem Erfolg am Freitag im Auftaktspringen der Großen Tour beim 15. S&G Goldstadt Cup – „C.F. Bardusch-Gedächtnispreis“ gewann Felix Haßmann am Samstag auf dem Pforzheimer Buckenberg auch die zweite Qualifikation zum Großen

Pforzheim: Armin Schäfer erfolgreich

Armin Schäfer im Preis der Firma Müller Fleisch vor zwei Brasilianern (pbb) Der Mannheimer Armin Schäfer sicherte sich am Freitag auf dem Pforzheimer Buckenberg das Auftaktspringen der Mittleren Tour um den Preis der Firma Müller Fleisch. Auf seinem neunjährigen Fuchswallach Romeo du Paradis lag der „Badenia“-Sieger von 2005 nach einem fehlerfreiem Ritt um die Winzigkeit

15. S&G Goldstadt Cup in Pforzheim

Eröffnungsspringen Youngster Tour: Am Ende lag Vincent Voorn vorn (pbb) Mannschafts-Europameister Vincent Voorn lag am Ende ganz vorn: Der Niederländer, der 2007 in Mannheim EM-Gold holte und mit dem Oranje-Team 2004 Olympia-Vierter war,  gewann am Freitag, dem zweiten Tag des 15. S&G Goldstadt Cup – „C.F. Bardusch Gedächtnisturniers“, das Eröffnungsspringen der Youngster Tour um den

Felix Haßmann souveräner Sieger im Preis der C:HAFNER GmbH & Co. KG

Felix Haßmann souveräner Sieger im Preis der C:HAFNER GmbH & Co. KG (pbb) Felix heißt „der Glückliche“ – und glücklich war Felix Haßmann am Freitagnachmittag auf dem Pforzheimer Buckenberg. Der Lienener gewann das Auftaktspringen der Großen Tour beim 15. S&G Goldstadt Cup – “C.F. Bardusch-Gedächtnisturnier” um den Preis der C:HAFNER GmbH & Co. KG vor

Top