Tag Archives: Vielseitigkeit

Johanna Tabea - Reitsport-Nachrichten.eu

CIC1*-Event ein voller Erfolg, Tabea Henze siegreich

CIC1*-Event ein voller Erfolg, Tabea Henze siegreich

11. Hornsmühlener Vielseitigkeit vom 26. bis 28. Mai mit CIC*-Prüfung Ein internationales Starterfeld, optimale Bodenbedingungen, großes Zuschauerinteresse und strahlender Sonnenschein inklusive einer angenehmen Brise – die Zutaten für das Wochenende der Vielseitigkeit Hornsmühlen waren perfekt. Höhepunkt war die CIC1*-Prüfung um den Gutshof-Ei Cup, die zumzweiten Mal ausgetragen wurde. Sonntagnachmittag fiel die Entscheidung in einem Teilnehmerfeld

Michael Jung © CMS-MEDIEN.EU

TV-Tipp: Der goldene Reiter Michael Jung

Der Olympiasieger auf dem Weg zum 3. Gold Michael Jung – „Seine Stärken? Er hat einfach keine Schwächen“, die Meinung des Bundestrainers sagt alles über Michael Jung. Der 33-jährige aus Horb am Neckar glänzt in allen Disziplinen der Vielseitigkeitsreiter, ob im Dressur-Viereck, beim Geländeritt oder im Springparcours. Vor vier Jahren, an seinem 30.Geburtstag, sorgte er

Reitsport-Nachrichten.eu

31. Stuttgart German Masters

Doppel- Europameister Jung Star am Auftaktabend Stuttgart – Der Liebling der Fans in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle ist er bereits seit vielen Jahren, jetzt ist er auch noch der „Darling“ von Königin Elisabeth II. – der Vielseitigkeitsreiter Michael Jung aus Horb am Neckar. Die Queen, eine bekannte Pferdeliebhaberin und -freundin, ließ es sich nicht nehmen, dem 33-Jährigen

EM Aachen 2015: Doppelsieg für Ingrid Klimke

DHL-Preis: Doppelsieg für Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke und Sieg für das deutsche Team Es war ihr Aachen-Jahr: Ingrid Klimke! Sie siegte im Aachener DHL-Preis, der Drei-Sterne-Vielseitigkeits-Prüfung, im Sattel von Escada, sie wurde Zweite im Sattel von Hale Bob und sie gewann mit ihrem Team. „Ich komme auf die Platte!“, strahlte, schwärmte und jubelte Klimke fassungslos. „Auf

Aachen 2015: Virtuell durch die Soers

Per 3D-Animation fühlen wie Ingrid Klimke und Co. Es ist einer der spektakulärsten Termine im internationalen Pferdesport-Kalender. Wenn sich die besten Vielseitigkeitsreiter der Welt beim DHL-Preis in Aachen zum abschließenden Geländeritt treffen, ist Hochspannung garantiert. In diesem Jahr findet er als CICO 3*-Prüfung  im Rahmen der FEI Europameisterschaften Aachen 2015 (11. bis 23. August) statt.

Reitsport-Nachrichten.eu CHIO Aachen 2014: Sieg für das Deutsche Team

CHIO Aachen 2014: Deutschland gewinnt die Nationenwertung im DHL-Preis

CHIO Aachen: Maximales Ergebnis für Deutschlands Vielseitigkeitsreiter im DHL-Preis Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben im letzten großen Test vor den Weltreiterspielen beim CHIO Aachen ein sensationelles Ergebnis erzielt und das Maximum des Machbaren herausgeholt. Die Mannschaft von Bundestrainer Hans Melzer gewann im DHL-Preis die Nationenwertung mit 129 Minuspunkten deutlich vor Großbritannien (152,4) und Frankreich (137,4). Zusätzlich

CHIO AACHEN 2014

Turniervorschau vom 8. bis 13. Juli 2014

CHIO Aachen 2014, Internationales Dressurturnier für Reiter mit Handicap in Überherrn, Internationales Springturnier in Spangenberg und mehr Inlandstarts: Internationales Offizielles Spring-, Dressur, Vielseitigkeits-, Fahr- und Voltigierturnier (CHIO) vom 11. bis 20. Juli in Aachen Weitere Informationen www.chio-aachen.de TV-Zeiten: Der WDR, das ZDF übertragen live aus Aachen. Alle TV-Zeiten sind unter www.chioaachen.de/de/programm-sport#19335 abrufbar. 6. ARC-Dressurfestival mit

DJM Vielseitigkeit: Titel für Wewer und Rickert

Durchstarter und Favoritenpech in Kreuth Kreuth (fn-press). Die weite Anreise hat sich für sie gelohnt. Im ostbayerischen Kreuth, nahe der tschechischen Grenze, sicherten sich Jule Wewer aus Peheim in Weser-Ems und die Fehmaranerin Kristin Rickert die Titel bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften Vielseitigkeit. Sie ist derzeit Deutschlands beste Junge Reiterin: Nach ihrem Sieg beim Preis der

Michael Jung siegte im Wiesbadener Schlosspark

Sieg ohne Uhr, aber mit Gefühl „Ich habe niemals damit gerechnet, hier mit einem siebenjährigen Pferd, das zum ersten Mal eine Drei-Sterne-Prüfung geht, zu gewinnen!“ Wieder einmal war Michael Jung der Beste im Biebricher Schlosspark. Zum vierten Mal hat der amtierende Europameister, Weltmeister und Olympiasieger die Vielseitigkeitsprüfung beim Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier, den Preis der Familie

William Fox-Pitt (GBR) wins the 2014 Rolex Kentucky Three-Day Event

(USA, 27 April 2014) William Fox-Pitt (GBR) riding Bay My Hero, today Sunday 27 April 2014, wins the 2014 Rolex Kentucky Three-Day Event, with Lauren Kieffer (USA) riding Veronica in 2nd place, and Bruce (Buck) Davidson Jr. (USA) riding Ballynoe Castle RM in 3rd place, in Lexington. William Fox-Pitt won the 2014 Rolex Kentucky Three-Day

William Fox-Pitt (GBR) leads the 2014 Rolex Kentucky Three-Day Event After Cross Country

(USA, 26 April 2014)  William Fox-Pitt (GBR) riding Bay My Hero, today Saturday 26 April 2014, is the current leader after the Cross Country phase, with Lauren Kieffer (USA) riding Veronica in 2nd place, and Phillip Dutton (USA) in 3rd place at the Rolex Kentucky Three-Day Event, in Lexington. William Fox-Pitt leads the 2014 Rolex

Top