Tag Archives: Vielseitigkeitsreiter

Johanna Tabea - Reitsport-Nachrichten.eu

CIC1*-Event ein voller Erfolg, Tabea Henze siegreich

CIC1*-Event ein voller Erfolg, Tabea Henze siegreich

11. Hornsmühlener Vielseitigkeit vom 26. bis 28. Mai mit CIC*-Prüfung Ein internationales Starterfeld, optimale Bodenbedingungen, großes Zuschauerinteresse und strahlender Sonnenschein inklusive einer angenehmen Brise – die Zutaten für das Wochenende der Vielseitigkeit Hornsmühlen waren perfekt. Höhepunkt war die CIC1*-Prüfung um den Gutshof-Ei Cup, die zumzweiten Mal ausgetragen wurde. Sonntagnachmittag fiel die Entscheidung in einem Teilnehmerfeld

Michael Jung © CMS-MEDIEN.EU

Olympia in Rio: Silber für Team Deutschland

Rio 2016: Silber für deutsches Vielseitigkeitsteam Gold für Frankreich / Australien auf Platz drei Rio de Janeiro/BRA (fn-press). Eine Achterbahnfahrt mit glücklichem Ausgang: das deutsche Vielseitigkeitsteam gewinnt Silber und damit das erste Edelmetall für Deutschland überhaupt bei den Olympischen Spielen in Rio. Das Ergebnis war so nicht zu erwarten. In der Dressur, der ersten von

Reitsport-Nachrichten.eu CHIO Aachen 2014: Sieg für das Deutsche Team

CHIO Aachen 2014: Deutschland gewinnt die Nationenwertung im DHL-Preis

CHIO Aachen: Maximales Ergebnis für Deutschlands Vielseitigkeitsreiter im DHL-Preis Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben im letzten großen Test vor den Weltreiterspielen beim CHIO Aachen ein sensationelles Ergebnis erzielt und das Maximum des Machbaren herausgeholt. Die Mannschaft von Bundestrainer Hans Melzer gewann im DHL-Preis die Nationenwertung mit 129 Minuspunkten deutlich vor Großbritannien (152,4) und Frankreich (137,4). Zusätzlich

Top