728 x 90

David Will siegt im Grossen Preis

David Will siegt im Grossen Preis

CSI Albführen Country Classics 2019: David Will siegt im Großen Preis

Beim Großen Preis von Albführen, der über Hindernisse über 1,50m und mit Siegerrunde ausgeschrieben war, gab es nur zwei Paare, die diese Anforderung mit „Doppelnull“ absolvierten.

Dicke Wolken, immer wieder mal kurze Schauer und Boen, das alles beeindruckte die Zuschauer wenig. Sie verfolgten begeistert den Großen Preis. Hier siegte David Will überlegen auf dem französisch gezogenen Schimmel Spring Dark (Jazz Band Courcelle x Palestro II), gefolgt von zwei weiteren Franzosen. Guillaume Roland Billecart (FRA) hatte die Selle Francais – Stute Ustica des Luthiers (Kashmir van Schuttershof x Bleu Blanc Rouge II) gesattelt und landete auf Rang zwei. Michael Jung und fischerChelsea waren zwar etwas schneller, mussten aber einen Abwurf hinnehmen.

Quelle: UP
Foto: © Ursula Puschak

Weitere Nachrichten

Reitsport-Nachrichten

Die Redaktion

Veranstaltungen

Informationen