728 x 90

Ingolstadt: Denis Nielsen siegt im Grossen Preis der AUDI AG

Ingolstadt: Denis Nielsen siegt im Grossen Preis der AUDI AG

Ingolstadt- Hagau: Denis Nielsen und DSP Cashmoaker siegen im Großen Preis der AUDI AG

29 Paare hatten sich in die Starterliste des Großen Preises der AUDI AG, ein S*** mit Stechen eingetragen- neun schafften es in’s alles entscheidende Stechen. Es siegte Denis Nielsen vor Christian Brühl und Lisa Zoller.

Bereits seit mehr als 20 Jahren ist die AUDI AG Sponsor des Großen Preises von Ingolstadt-Hagau, der über einen langen Parcours auf 1,50m Niveau ausgetragen wurde. Von den 29 Startern schafften es 9 ins Stechen. Im verkürzten Parcours nutzte Denis Nielsen (RA München) die Wendigkeit und Schnelligkeit seines Schnelligkeit seines Schimmelhengstes DSP Cashmoaker und setzte sich als vorletzter Starter vor den bis dahin führenden Christian Brühl (RSG Frankenhof Sonnefeld) auf Camira und die couragierte Amazone Lisa Zoller auf Carlo. Die letzte Starterin Selina Höger setzte auf eine sichere Nullrunde – Platz vier, vor Elisabeth Meyer vom Stall Gugler, Soenke Kohrock, Martin Schäufler, Wolfgang Puschak, Detlef Kaiser jun. und Maximilian Ziegler.

Quelle: UP
Foto: © Ursula Puschak

Weitere Nachrichten

Reitsport-Nachrichten

Die Redaktion

Veranstaltungen

Informationen