728 x 90

Bayernchampionat 2019 geht in Illertissen auf die Zielgerade

Bayernchampionat 2019 geht in Illertissen auf die Zielgerade

Bayerischer Meister Edwin Schmuck hat komfortablen Vorsprung

Illertissen. Beim Springfestival von Illertissen vom 22.08.- 25.08.2019 geht das Bayernchampionat 2019 auf die Zielgerade. Bei der fünften und letzten Station bietet sich Bayerns Springelite noch einmal die Chance, im S** Punkte für das große Finale bei den Munich Indoors vom 21. – 24. November in der Olympiahalle München beim CSI 4*.

Der Springreiterclub Bayern e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, anspruchsvollen Springsport in Bayern zu unterstützen und die Qualität der Turniere zu verbessern. In dieser renommierten Serie können die Mitglieder des SC Bayern zum einen natürlich sportliche Erfolge auf höchstem Niveau sammeln, zum anderen sich für das Finale in der Olympiahalle München qualifizieren.

Illertissens Lokalmatador Edwin Schmuck, der amtierende bayerische Meister der Springreiter 2019, hat momentan einen komfortablen Vorsprung von zehn Punkten (insgesamt 79) vor dem bayerischen Meister 2018, Hans-Peter Konle (69) und Tobias Bachl (69). Knapp dahinter hat sich der Sieger von Küps, Maximilian Ziegler, mit 68 Punkten in Stellung gebracht.

Doch bei dieser letzten Qualifikation am Freitag, den 23.August 2019 um 16 Uhr kann das Ranking wieder durcheinander gewirbelt werden. Schließlich haben 22 Topreiter ihr Kommen angekündigt. Fehlen wird natürlich Simone Blum, die Siegerin der Etappe von Nördlingen. Sie ist in Rotterdam bei den Europameisterschaften.

Förderung des Amateursports

In Illertissen haben auch wieder die Amateure des Springreiterclubs Bayern ihre Startmöglichkeit. Bereits am Donnerstag ab 9 Uhr sind die Amateure der Small Tour an der Reihe, die bei dieser Serie die Gelegenheit nutzen, gegeneinander anzutreten, aber ohne die Konkurrenz der Berufsreiter. Die Teilnehmer der Medium Tour über M* haben am Freitag, den 23. August um 10.30 Uhr ihren Start, die Reiter der Large Tour über 1,40m starten am Samstag um 17 Uhr.

Kids Cup

Auch die Jüngsten stehen wieder im Fokus: zur besten Start zeit – am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 13.30 Uhr zeigen die Kleinsten, welche Fortschritte sie beim Pony Springreiter Wettbewerb schon machen. Durch diese Förderinitiative des Springreiterclubs Bayern soll schon Kindern bis zu 12 Jahren Lust auf den Turniersport gemacht werden. Auch für die Zuschauer ist es eine wahre Freude, wenn die Kleinen über kleine Springhindernisse ihr Können unter Beweis stellen.

Die Startzeiten sollten auf der Website des Veranstalters nochmal nachgelesen werden!

www.sc-bayern.de

Quelle: UP
Foto: © Ursula Puschak

Weitere Nachrichten

Reitsport-Nachrichten

Die Redaktion

Veranstaltungen

Informationen