728 x 90

CSI Ising 2019: Simone Blum gewinnt den grossen Preis

CSI Ising 2019: Simone Blum gewinnt den grossen Preis

CSI Ising 2019: Blum siegt im Grand Prix

Am ersten Wochenende des CSI Ising – dem Chiemsee-Pferdefestival-schnappte sich Weltmeisterin Simone Blum mit ihrem Nachwuchspferd DSP Cool Hill den Sieg im Großen Preis.

Gerade erst war die hocherfolgreiche Amazone aus Zolling von den Europameisterschaften in Rotterdam mit DSP Alice mit einem vierten Platz in der Einzelwertung zurückgekommen, da glänzte sie mit einem bravourösen Ritt auf Gut Ising und schnappte sich den Sieg im Großen Preis der Bethmann Bank mit DSP Cool Hill überlegen vor Selina Höger (GER) auf Flintstone und der Kanadierin Elizabeth Bares auf dem zehnjährigen Holsteiner Chronos.

Besondere Aufmerksamkeit erhielten Simone Blum und ihr Mann Hansi allerdings, als sie genau die Kinderwagenmodelle ihrer Reitkollegen testeten: im Februar 2020 wird Nachwuchs im Hause Blum erwartet!

Quelle: UP
Foto: © Reitsport-Nachrichten.eu / Ursula Puschak

Weitere Nachrichten

Reitsport-Nachrichten

Die Redaktion

Veranstaltungen

Informationen