728 x 90

Bayerns Springreiter stehen in den Startlöchern

Bayerns Springreiter stehen in den Startlöchern

Bayerns Springreiter stehen in den Startlöchern

Eigentlich wäre der Auftakt zum Bayernchampionat 2020 traditionsgemäß in Küps gewesen, doch wegen der Corona Pandemie musste das Turnier abgesagt werden.

So liegt die Hoffnung des Springreiterclubs Bayern und seiner Mitglieder nun auf Nördlingen. Ob das Scharlachrennen stattfindet? Bisher ist jedenfalls nichts Gegenteiliges bekannt, und die bayerischen Springreiter hoffen. Schließlich sollen in Nördlingen neben den Aspiranten für das Bayernchampionat auch die Amateure und die Jüngsten mit ihren Ponys an den Start gehen. Illertissen wurde zwar bereits abgesagt, doch Ising steht noch zur Debatte. Küps soll eventuell in den September verschoben werden.

Doch bei alledem hängt das Bayernchampionat 2020 davon ab, welche Veranstaltungen in welcher Form erlaubt werden. Der Springreiterclub Bayern hält jedenfalls weiter auf dem Laufenden!

Quelle: UP
Foto: © U. Puschak

Weitere Nachrichten

Reitsport-Nachrichten

Die Redaktion

Veranstaltungen

Informationen