728 x 90

Amateure des SC Bayern sammeln Punkte

Amateure des SC Bayern sammeln Punkte

Amateure des SC Bayern sammeln Punkte

Und weiter geht es mit der Punktejagd der Amateure des Springreiterclubs Bayern, dieses Mal auf dem Frankenhof – Sonnefeld.

Nachdem den Amateuren des SC Bayern auf Gut Winkelacker gleich ein ganzer Tag gewidmet war, ging es in Frankenhof – Sonnefeld auch für die Large Tour los. Gleich zwei Amazonen nutzten hier ihren Heimvorteil: Katharina Bühling siegte mit ihrer Erfolgsstute Fleur, gefolgt von Antonia Müller auf Coq de Bryère, beide vom gastgebenden Verein RSG Frankenhof-Sonnefeld. Auf Platz drei folgte Jan Junker (RC Stephansmühle) auf Granny’s Girl.

Bei der Medium Tour, in der man bereits zum zweiten Mal starten konnte, wurde das Ranking ein bisserl durcheinander geschüttelt. Es siegte Nina Baur vom RuFV Sonnefeld und Umgebung auf Cor Le Visto vor Lea Katzenberger (RC Rhön Bad Neustadt/Saale) auf Zerman. Auf Rang drei landete Julia Beyer (RSG Frankenhof Sonnefeld) mit Paulina. Durch diese Punkte übernahm Julia Beyer die momentane Führung in der Medium Tour vor der Vorjahressiegerin Celine Hudler und Franziska Stein, die in Gut Winkelacker den Sieg eingeheimst hatte.

In der Small Tour sicherte sich Ludwig Dellert vom gastgebenden Verein auf Calida den Sieg in der ersten Abteilung vor Annabelle Koob (RC Am Schwanberg) auf Nayelli und ihrer Vereinskollegin Laetitia Jambour auf Senjorita. In der zweiten Abteilung landete Annika Roede aus Gerolzhofen gleich einen Doppelsieg mit Fregate de Beletre (Rang 1) und Poeh oft he Lowlands (Rang 2). Platz drei sicherte sich Ramona Oppelt (RFV Grafenrheinfeld) auf Charlie Bravo.

So ergibt sich in der Small Tour eine Doppelführung: Charlotte Eidenschink und Ludwig Dellert belegen Platz 1 vor Jolie Marie Kühner und Annika Roede, die ebenfalls punktgleich auf Rang zwei sind. Rang drei geht an Stefanie Boniberger und Annabelle Koob. Das verspricht spannend zu werden!

An Pfingsten kann weiter gepunktet werden

Am Pfingstwochenende ist der Springreiterclub Bayern dann zu Gast auf RC Königsbrunn – Gut Fohlenhof, wo auch das Bayernchampionat seine Premiere 2022 hat.

Quelle: UP
Foto: © Ursula Puschak

Weitere Nachrichten

Reitsport-Nachrichten

Die Redaktion

Veranstaltungen

Informationen