728 x 90






  • Eva Bitter gewinnt Großen Preis von Verden

    Eva Bitter gewinnt Großen Preis von Verden

    Internationales Dressur- und Springfestival Verden 2015 Verden – Im „Endspurt“ der sechs Turniertage hatten die deutschen Gastgeber die Nase vorn beim Internationalen Dressur- und Springfestival in Verden: Die sechsmalige Deutsche Meisterin Eva Bitter aus Bad Essen gewann mit dem bildschönen 13 Jahre alten Hannoveraner Hengst Perigueux den Großen Preis von Verden und sicherte dem Besitzer

    READ MORE
  • Ludger Beerbaum siegt in Mannheim

    Ludger Beerbaum siegt in Mannheim

    Ludger Beerbaum gewinnt Großen Preis von Mannheim zum Abschluss beim 100. CSIO von Deutschland Was für ein verrückter Abschlusstag beim 100. CSIO von Deutschland: Gerade hatte Turnierchef Peter Hofmann in der Abschluss-Pressekonferenz zur Mittagszeit noch freudig festgestellt, dass das Wetter der Veranstaltung günstig gesinnt gewesen wäre, da brachen nach der ersten Hälfte des mit 300.000

    READ MORE
  • Weltfest des Pferdesports 2015: Tinne Vilhelmson Silfven

    Weltfest des Pferdesports 2015: Tinne Vilhelmson Silfven

    Tinne Vilhelmson Silfvén gewinnt den Deutsche Bank Preis Spannung beim Weltfest des Pferdesports Aachen 2015! Denn beim diesjährigen Deutsche Bank Preis gab es die eine oder andere Überraschung. Zwar startete die Schwedin Tinne Vilhelmson Silfvén als letzte Starterin in dem mit 150.000 Euro dotierten Großen Dressurpreis von Aachen, am Ende stand sie aber ganz vorne.

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 7. bis 13. Juli 2014

    Ergebnisdienst vom 7. bis 13. Juli 2014

    Sieger und Plazierte in Arezzo/ITA, Aachen, Spangenberg, Falsterbo/SWE, Cascais Estoril/POR, Copenhagen/DEN und Heijentrath/NED Europameisterschaft Dressur Junioren/Junge Reiter (CH-EU-D-J/Y) vom 7. bis 13. Juli in Arezzo/ITA Mannschaftswertung Junioren Gold: Deutschland; 220,432 (Julia de Ridder (Aachen) mit Comtessa/Ellen Richter (Bad Essen) mit Fontane/Jessica Krieg (Heinsberg) mit Special Edition/Anna-Christina Abbelen (Kempen) mit Fürst von Tour) Silber: Niederlande; 215,459

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 3. bis 6. Juli 2014

    Ergebnisdienst vom 3. bis 6. Juli 2014

    Sieger und Plazierte in Lähden, Westerstede, Givrins/SUI, Budapest/HUN, Paris/FRA, Fritzens-Schindlhof/AUT, Vierzon/FRA, Nebanice/CZE und Chablis/FRA Internationales Fahrturnier mit WM-Sichtung für Vierspänner vom 3. bis 6. Juli in Lähden Kombinierte Wertung Vierspänner Pferde 1. Christoph Sandmann (Lähden); 167,52 (Dressur 44,18/Gelände 112,34/Hindernis 11) 2. Jòzsef Dobrovitz (HUN); 172,50 (46,01/112,49/14) 3. Mark Weusthof (NED); 173,33 (58,11/110,53/4,69) Kombinierte Wertung Zweispänner

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 23. bis 29. Juni 2014

    Ergebnisdienst vom 23. bis 29. Juni 2014

    Sieger und Plazierte in Perl-Borg, Krumke, Seelitz, Caen/FRA, Sandringham/GBR, Monte Carlo/MON, Hickstead/GBR, Geesteren/NED, Strzegom/POL und Arville/BEL Internationale Dressur-Gala (CDI4*) vom 25. bis 29. Juni in Perl-Borg Grand Prix 1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Don Johnson FRH; 77,320 Prozent 2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Silvano; 71,480 3. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit Qui Vincit Dynamis; 71,400 Grand

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 19. bis 22. Juni 2014

    Ergebnisdienst vom 19. bis 22. Juni 2014

    Sieger und Plazierte in Werder, Dillenburg, Herford, Rotterdam/NED und Altenfelden/AUT Nationales Dressurfestival mit Deutscher Meisterschaft Para-Equestrian vom 19. bis 22. Juni in Werder Grade Ia/Ib Gold: Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Regaliz; Gesamt: 158,23 (1. Wertung 78,98/2. Wertung Kür 79,25) Silber: Alina Rosenberg (Konstanz) mit Picachu; 141,05 (71,14/69,91) Bronze: Nora Kristina Hamann (Frechen) mit Don Bolero;

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 12. bis 15. Juni 2014

    Ergebnisdienst vom 12. bis 15. Juni 2014

    Sieger und Plazierte in Luhmühlen, Pforzheim, Sommerstorf, Hagen, Cannes/FRA, Olomuc/CZE, Röser/LUX und Vecses/HUN Internationale Vielseitigkeit (CCI4*) und Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit (CIC3*) vom 12. bis 15. Juni in Luhmühlen CCI4* 1. Tim Price (NZL) mit Wesko; 43,80 (Dressur 43,80/Gelände 0/Springen 0) 2. Michael Jung (Horb) mit fischerRocana FST; 45,50 (41,50/0/4) 3. Boyd Martin (USA) mit Shamwari;

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 3. bis 9. Juni 2014

    Ergebnisdienst vom 3. bis 9. Juni 2014

    Sieger und Plazierte in Wiesbaden, Zeiskamp, Sopot/POL, Lamprechtshausen/AUT, Wierden/NED, Shanghai/CHN, St. Tropez/FRA, Ebreichsdorf/AUT, Arnheim/NED, Marignano/ITA, Saumur/FRA und Stadl Paura/AUT Internationales Pfingstturnier (CDI4*/CSI3*/CIC3*/CVI) vom 6. bis 9. Juni in Wiesbaden Großer Preis 1. Toni Hassmann (Münster) mit Classic Man V; 4/0/43,63 2. Gerrit Schepers (Iserlohn) mit Czerny N; 0/0/44,42 3. Angelina Herröder (Büttelborn) mit Cornwall; 0/0/48,93

    READ MORE
  • Ergebnisdienst vom 29. Mai bis 1. Juni

    Ergebnisdienst vom 29. Mai bis 1. Juni

    Sieger und Plazierte in Hamburg, München, Kreuth, Bourg en Bresse/FRA, Eindhofen/NED, Compiegne/FRA, und Moorsele/BEL Deutsches Spring- und Dressur-Derby vom 29. Mai bis 1. Juni in Hamburg Deutsches Spring-Derby 1. Nisse Lüneburg (Hetlingen) mit Calle Cool; 0/0/51,45 2. Andre Plath (Insel Poel) mit Cosmic Blue; 0/4/56,48 3. Carsten-Otto Nagel (Norderstedt) mit Lex Lugar; 4/163,32 Großer Preis

    READ MORE