728 x 90
  • CHIO Aachen 2021 : Erste Siegerin im Dressurviereck

    CHIO Aachen 2021 : Erste Siegerin im Dressurviereck

    Schöne Scarlett bezaubert im Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Die erste Siegerin auf im Dressurviereck des Deutsche Bank Stadions 2021 heißt Helen Langehanenberg. Im Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände stellte sie eine Aachen-Debütantin vor. Mit 76,324 Prozent nach einer wunderbar harmonischen Prüfung sicherten sich Helen Langehanenberg und Schöne Scarlett den Preis der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände, den Prix St.

    READ MORE
  • Damon Hill für Aachener Nationenpreis gesetzt

    Damon Hill für Aachener Nationenpreis gesetzt

    Der Hengst startet nicht bei der WM-Sichtung in Perl-Borg Warendorf (fn-press). Der Hengst Damon Hill und Helen Langehanenberg (Billerbeck), Weltcup-Zweite 2014, sind bereits jetzt für den Nationenpreis beim CHIO Aachen (16. bis 20. Juli) gesetzt. Die erste offizielle Sichtung für die Weltreiterspiele Ende August in der Normandie hat der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei

    READ MORE
  • Pferdefestival in Redefin

    Pferdefestival in Redefin

    Frauen vorn – Annabelle und Helen gewinnen Pferdefestival-Auftakt (Redefin) Liedermacher Reinhard Mey besang eine Annabelle voller Inbrunst als intellektuell, Helen Langehanenberg schätzt ganz andere Eigenschaften an ihrer braunen Holsteiner Stute von Conteur. Annabelle bescherte ihrer Ausbilderin aus Billerbeck den Sieg in der Einlaufprüfung zur DKB-Bundeschampionats-Qualifikation für die sechsjährigen Pferde. Locker und schwungvoll trabte die hübsche

    READ MORE